Hangschlepper Grip4

Auch sehr steile Hanglagen bringen den SAUERBURGER GRIP 4 nicht aus der Fassung. Seine hydraulische Allradlenkung mit vier Lenkungsvarianten ermöglicht eine sehr gute Wendigkeit. Er schöpft seine Kraft aus einem 95 PS/113 PS starken 4-Zylinder-Turbomotor. Bedingt auch durch die optimale Gewichtsverteilung ist die Maschine sehr steigfähig und geländegängig.

Kraftvoller Motor – sparsam im Verbrauch
Der 4-Zylinder Perkins-Motor in sehr kompakter Bauweise verfügt über ein
drehzahlunabhängig gesteuertes Common-Rail-Hochdruckeinspritzsystem
sowie eine vollelektronische Motorregelung. Dadurch fährt der SAUERBURGER GRIP4 immer im wirtschaftlichen Optimum und ist äußerst spritsparend. Mit seinem 3.4 Liter Hubraum zeichnet sich der 4-Zylinder Perkins-Motor durch Spritzigkeit und Dynamik sowie Laufruhe und hoher Leistung aus.
Der 2-stufige hydrostatische Fahrantrieb gewährleistet eine optimale Kraftübertragung und schont durch sein ruckfreies Fahren und ein Längsdifferential die Grasnarbe.

Kreismulchgerät Taifun

Die SAUERBURGER Kreiselmulchgerät der Baureihe TAIFUN zeichnen sich durch ihre Stabilität und das saubere Schnittbild aus.
Das Mähgut wird kurz geschnitten und auf der Fläche gleichmäßig verteilt. Dies garantiert einen schnellen Rotteprozess und keine Beschädigung der Grasnarbe durch Faulstellen.

Durch die in der Höhe einstellbaren Tasträder und Laufwalze wird der Mähhorizont genau abgetastet und sorgt so für ein perfektes Schnittbild.